Topfenstrudel

Topfenstrudel

Zutaten:

  • Blätterteig light (zB: Lidl)
  • 250g Magertopfen/Magerquark
  • 200g Frischkäse light (zB Exquisa Fitline 0,2%)
  • 1 Ei
  • 40ml Eiklar
  • 30g Wheyprotein Vanille
  • Zuckerersatz/Süßstoff
  • Obst nach Belieben (ich habe 100g Heidelbeeren verwendet)

Zubereitung:

Blätterteig auf einem Backblech aufrollen und das Backrohr auf etwa 200 Grad Umluft vorheizen.

Das Ei aufschlagen und das Eiklar in eine extra Schüssel geben. Das zusätzliche Eiklar hinzugeben und zu einem festen Schnee aufschlagen.

Magertopfen/Magerquark abtropfen lassen und in einer anderen Schüssel mit dem Dotter, Frischkäse und Wheyprotein verrühren. Mit dem Zuckerersatz/Süßstoff nach Bedarf süßen und im Anschluss den Eischnee unterheben.

Die Masse mittig auf dem Blätterteig verteilen und diesen von allen Seiten einklappen, damit nichts ausrinnen kann. Oberseite mit etwas Wasser bestreichen und in das bereits vorgeheizte Backrohr schieben.

Den Topfstrudel etwa 30min Backen.

Tip:
Statt Wheyprotein kann auch Vanilleextrakt oder Flavour benutzt werden.

Makros (Topfenstrudel gesamt):
Kcal: 1487
Kohlenhydrate: 137g
Eiweiß: 110g
Fett: 51g

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s